Die Philosophie der Messe

Natürlich im Kloster ist eine Plattform für Schweizer KleinproduzentInnen aus den Bereichen Handwerk, Lebensmittel und Garten.

***

Eine Spezialitätenmesse, die ProduzentInnen vorstellt, welche Nachhaltigkeit, Wert-Schöpfung, soziales Engagement und faire Bedingungen selber leben, selber Geschaffenes vorstellen, das sie vorwiegend mit einheimischen Rohstoffen produzieren und / oder mit sozialem Engagement aus dem Herkunftsland importieren und in der Schweiz veredeln.

2024 stellen rund 100 ProduzentInnen ihre Kreationen aus den Bereichen Lebensmittel, Handwerk und Garten vor, geben Auskunft und freuen sich auf den Austausch!

Die Messe findet im Kapuzinerkloster Solothurn statt. Einem Kloster, aus dem 2003 die letzten Kapuzinerbrüder ausgezogen sind und das bis 2018 leer stand. Bis das Projekt Kapuzinerkloster startete...hier erfährst du mehr über die Oase im Herzen der Stadt!

Gut zu wissen

Eintritt

Hunde

Oeffnungszeiten

Gastronomisches Angebot & Unterhaltung

Anfahrt

7 Fr, Tageskasse. Kinder bis 16 gratis

bleiben draussen

10 bis 18 Uhr

Im grossen Zelt erwarten Sie vor allem Köstlichkeiten von mehreren Produzenten sowie Feines aus der Klosterküche, umrahmt von den Klängen verschiedener Live-Bands.

Eingänge: Kapuzinerstrasse 15 und Kapuzinerstrasse 18

Keine Parkplätze im Quartier

Anfahrt mit dem öffentlichen Verkehr: Bus Nr. BSU-Linien 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, Haltestelle Amtshausplatz oder Kunstmuseum Solothurn

Lageplan Kloster